Start

Herzlich willkommen auf der Homepage des Tenors Wolfgang Klose.

Aktuelles

Herzliche Einladung:

Sonntag, 18. November 2018, 14.00 Uhr
Muziekcentrum Enschede

J. Haydn: Die Jahreszeiten

Evelyn Ziegler - Sopran, Wolfgang Klose - Tenor, Peter Arink - Bass
Stedelijk Koor Enschede, Oost-Nederlands Synfonieorkest

Ltg. Armanda ten Brink

 

Schön war es - und spannend: Infotag des Fachbereichs 2 der Folkwang Universität der Künste:

Donnerstag, 15. November 2018 11.15 - 14.00 Uhr Raum W 208
Offener Unterricht für Studieninteressierte der pädagogischen Studiengänge.

BITTE KOMMEN SIE GESUND UND MIT REPERTOIRE!

 

Neben der Zusammenarbeit mit Nordic Artists Management für Skandinavien freue ich mich dazu auf die neue Zusammenarbeit mit 10Vocaaal für die Niederlande!

Darüber hinaus bin ich natürlich auch weiterhin persönlich ansprechbar 🙂

 

Neues Klangbeispiel

Nigra sum aus C. Monteverdis Marienvesper zusammen mit dem Lautenisten Israel Golani.

 

Herzlichen Glückwunsch...

... meiner Absolventin Lydia Krüger zur Qualifikation für die 1. Finalrunde des Bundeswettbewerbs Gesang in Berlin!

 

Herbst und Winter warten mit interessanten Aufgaben auf:

Erste Missa solemnis von L. van Beethoven, CD-Aufnahmen mit Brahms: Liebesliederwalzer und Neue Liebeslieder, diverse Mozart-Requien und etliche Messias-Aufführungen in Europa.

Darüber hinaus haben die Wintersemester an der hmt Rostock sowie der Folkwang Universität der Künste Essen begonnen.

 

Herzlichen Glückwunsch...

... meinem Studierenden Sungwoo Park zu einer Festanstellung am Theater Vorpommern!

 

Nachtrag aus dem letzten Jahr:

BENSHEIM. SANKT GEORG WEIHNACHTSORATORIUM MIT DEM ORATORIENCHOR BERGSTRASSE UND DER KURPFALZPHILHARMONIE.

[...] diesmal in der populären vierteiligen Auswahl mit den Kantaten Nr. 1 bis 3 und 6. Groß auch die Besetzung: Zum über 70-köpfigen Chor traten die vielfach bewährte Kurpfalzphilharmonie und ein völlig neu zusammengestelltes Solistenquartett mit Wolfgang Klose (Tenor), Katharina Sahmland (Sopran), Matthias Horn (Bassbariton) und Gerda Maria Knauer (Mezzosopran).

[...]

Unter den Solisten war insbesondere der erstmals in Bensheim gastierende Tenor Wolfgang Klose hervorzuheben, der mit seinem leuchtend hellen Timbre und seiner ebenso natürlichen wie beredten Artikulation einen schier idealen Evangelisten abgab. Auch die virtuosen Arien "Frohe Hirten, eilt, ach eilet" und "Nun mögt ihr stolzen Feinde schrecken" bezeugten die hohe stilistische Kompetenz des durch zahlreiche Rundfunk- und Plattenaufnahmen ausgewiesenen Sängers. [...]

Nächster Kurs:

22. - 26. Oktober 2018 in der MusicAcademy Wuppertal; Klavier: Klaus B. Roth
--- AUSGEBUCHT ---

 

 

 

Stand: 2. November 2018